Stefan Bühling
Regisseur  
bvr
 
 
 
Die Weiße Schlange
 
 

Mit RÜBEZAHLS SCHATZ entstand ein weiterer Märchenfilm für das ZDF 
in Zusammenarbeit mit der Provobis Filmproduktion.  
In den Hauptrollen sind Sabin Tambrea, Henriette Confurius, Catherine Flemming, David Schütter und Torsten Merten zu sehen. 

Gedreht wurde in Tschechien. Serviceproduktion ist Miafilm Prag. Für die Provobis zeichnet Jens C. Susa als Produzent verantwortlich. 
Die Redaktion beim ZDF liegt in der Hand von Dr. Irene Wellershoff und 
Götz Brandt.

Premiere feierte der Film Heiligabend 2017 im ZDF.
Am 2. April 2018 zeigt das ZDF den Film um 12:10

Hier geht´s zum offiziellen Trailer


Filmausschnitte.htmlshapeimage_2_link_0

Der Märchenfilm DIE WEISSE SCHLANGE frei nach dem 
Märchen der Brüder Grimm mit Tim Oliver Schultz, 
Frida-Lovisa Hamann  und Reiner Schöne in den Hauptrollen wurde 2014 in Niederösterreich gedreht und 2015 fertiggestellt. 
Der Film ist eine Koproduktion von Provobis, Metafilm und 
ZDF. Verantwortliche Redakteurin ist Dr. Irene Wellershoff. 
Als Produzenten zeichnen Thomas Teubner und Michael 
Cencig verantwortlich.

Der Film feierte seine TV-Premiere 2015 im 
Weihnachtsprogramm des ZDF.
Eine Filmkritik gibt es hier zu lesen
Ausstrahlung in der Wiederholung:  25.04.2018, 22:40  ZDF
http://www.tittelbach.tv/programm/fernsehfilm/artikel-3941.htmlshapeimage_4_link_0
Zuvor lief der Film im Wettbewerb beim Lucas Kinderfilmfestival 2015 in Frankfurt und beim Hamburger Michel Kinder-und Jugendfilmfestival.
 
„Die Weiße Schlange“ war der Eröffnungsfilm beim Märchenfilmfestival 2015 in Weimar.
2016 ist der Film beim Filmfest „Goldener Spatz“ zu sehen.
 
Beste Regie METROPOLIS FILMPREIS 2016 in der Kategorie
„Kinder-/Jugendfilm“ für  „Die Weiße Schlange“
Nominierung INTERNATIONAL EMMY® KIDS AWARD 2016 in der
Kategorie TV-Movie/Mini-Series für „Die Weiße Schlange“
AUSZEICHNUNGEN
WISSENSWERTES
Rübezahls Schatz
"Viel schöner kann man einen Märchenfilm für die ganze Familie nicht umsetzen“
(Blickpunkt:Film)
 
„...Eine außergewöhnliche ästhetische Anmutung; sie macht den Film von Stefan Bühling ... zu einem Kleinod des Genres. Mit filmsprachlicher Raffinesse, ausgefeilter Lichtdramaturgie von Kameramann Ngo The Chau..
 
„Sabin Tambrea glänzt als verliebter Jäger Montanus und weckt in Rübezahl-Gestalt beinahe schon Erinnerungen an Benedict-Cumberbatchs Sherlock-Holmes-Porträt.“
(Weser Kurier)
 
SOKO Potsdam
 

In Potsdam entstanden gerade die ersten drei Folgen 
der neuen Soko fürs ZDF. 
In den Hauptrollen sind Katrin Jaehne und Caroline 
Erickson zu sehen, so wie Michael Lott, Omar el Saedi
Hendrik von Bültzingslöwen und Bernd Stegemann.
Die Serie wird produziert von BantryBay Production (Gerda
Müller, Lasse Scharpen). Verantwortliche Redakteure sind  
Peter Jännert und Diana Krauss.
Die Bücher stammen von dem Autorenteam Haribos.
Ausstrahlungstermin voraussichtlich Herbst 2018.